Cyber­Men­tor Plus

MINT-För­de­rung für Mäd­chen

Im Rah­men der vom Bun­des­mi­nis­te­ri­um für Bil­dung und For­schung geför­der­ten For­schungs­in­itia­ti­ve „Leis­tung macht Schu­le“ nimmt unse­re Schu­le am Pro­jekt „Indi­vi­du­el­le För­de­rung durch Men­to­ring“ teil. Im Zuge des von der Uni­ver­si­tät Regens­burg und der Fried­rich-Alex­an­der-Uni­ver­si­tät Erlan­gen-Nürn­berg koor­di­nier­ten Pro­jekts kön­nen wir seit 2018 das Men­to­ring-Kon­zept Cyber­Men­tor Plus für Schü­le­rin­nen unse­rer Schu­le, die beson­de­res Inter­es­se an MINT haben, anbie­ten.

Ange­bot

Bei Cyber­Men­tor Plus wird das Ziel ver­folgt, Mäd­chen für den MINT-Bereich zu begeis­tern. Hier­bei wer­den Schü­le­rin­nen der 8. bis 10. Jahr­gangs­stu­fe (Men­tees) in einem 1:1‑Online-Mentoring betreut. Als Online-Men­to­rin­nen fun­gie­ren in ver­schie­de­nen MINT-Berei­chen berufs­tä­ti­ge Frau­en und Stu­den­tin­nen. Um die Lebens­um­welt der Men­tees in das Men­to­ring mit­ein­zu­be­zie­hen, unter­stüt­zen MINT-Fach­lehr­kräf­te die­se Men­to­ring-Bezie­hun­gen an den Schu­len durch die Lei­tung von wöchent­li­chen Men­tee-AGs und einen regel­mä­ßi­gen Aus­tausch mit den Men­to­rin­nen.

 

Vor­aus­set­zun­gen

Neben einem gro­ßen Inter­es­se und Spaß an MINT müs­sen fol­gen­de Vor­aus­set­zun­gen erfüllt sein:

  • Eige­ne E‑Mail-Adres­se für Kon­takt und Inter­net­zu­gang
  • Hal­be Stun­de pro Woche Zeit für die Platt­form
  • Lust auf regel­mä­ßi­ge Cyber­Men­tor Plus Tref­fen mit eurer Fach­lehr­kraft an der Schu­le
  • Bereit­schaft zur Teil­nah­me für ein Jahr
  • Ein­wil­li­gung, anonym an Befra­gun­gen teil­zu­neh­men
  • ID-Bestä­ti­gung durch die Schul­an­mel­dung

Anmel­dung

Wie kann man sich bei Cyber­Men­tor Plus anmel­den?

Am Ende des Schul­jah­res wird an alle Schü­le­rin­nen der 8. bis 10. Jahr­gangs­stu­fe ein Eltern­brief aus­ge­teilt. Den aus­ge­füll­ten Rück­lauf­zet­tel auf dem Eltern­brief — hier kann ange­kreuzt wer­den, ob man an dem Schul­pro­jekt Cyber­Men­tor Plus teil­neh­men möch­te oder nicht — gibt man beim Klas­sen­leh­rer ab. Über die auf dem Rück­lauf­zet­tel ange­ge­be­ne gül­ti­ge E‑Mail Adres­se bekom­men alle Schü­le­rin­nen, die an dem Pro­jekt teil­neh­men möch­ten, eine E‑Mail mit dem Link zum Anmel­de­for­mu­lar. Über die­sen Link erfolgt dann die eigent­li­che Anmel­dung bei Cyber­Men­tor Plus.

Ansprech­part­ner

Für wei­te­re Fra­gen oder eine indi­vi­du­el­le Bera­tung steht Ihnen der Koor­di­na­tor von Cyber­Men­tor Plus am Come­ni­us, Herr StR Jörg Stad­lin­ger, ger­ne zur Ver­fü­gung.

Jörg Stad­lin­ger

Betreu­ung — Cyber­Men­tor Plus AG 2020/21 (M/Ph/Info)

Bir­git Pas­ter

Betreu­ung — Cyber­Men­tor Plus AG 2020/21 (B/Ch/Geo)