Latein am Come­ni­us

Die Anti­ke übt seit jeher eine gro­ße Fas­zi­na­ti­on auf uns aus. Der Latein­un­ter­richt ermög­licht es den Schü­le­rin­nen und Schü­lern in die römisch – grie­chi­sche Kul­tur ein­zu­tau­chen, die als Wur­zel und Fun­da­ment unse­rer abend­län­di­schen Kul­tur gilt. Die Sagen der Mytho­lo­gie, die Gedan­ken anti­ker Phi­lo­so­phen, die Lek­tü­re und Aus­ein­an­der­set­zung mit genia­len Wer­ken von Autoren, die heu­te zur Welt­li­te­ra­tur zäh­len, sowie die Begeg­nung mit Kunst und Bau­kunst der Anti­ke bil­den einen wert­vol­len Bestand­teil des Latein­un­ter­richts.

Unter­richt

  • Lehr­werk
  • Stun­den­ta­fel (G9)
  • Grund­wis­sen
  • Lek­tü­re
  • W- und P- Semi­na­re
  • Muse­um QUINTANA Künz­ing
  • His­to­ri­sches Muse­um Regens­burg
  • Glyp­to­thek Mün­chen
  • Anti­ken­samm­lung Mün­chen
  • Rudern auf einer römi­schen Galee­re
  • Rom

Exkur­sio­nen