Bei bes­tem Wet­ter star­te­te die vier­te Auf­la­ge des Stadt­ent­scheids der Deg­gen­dor­fer Schu­len, der vom Arbeits­kreis für Sport in Schu­le und Ver­ein zusam­men mit dem Lauf­ver­ein Deg­gen­dorf und dem Come­ni­us Gym­na­si­um orga­ni­siert wur­de.

Mit 100m Schwim­men, 4km Rad­fah­ren und 1km Lau­fen bie­tet die­se Ver­an­stal­tung die per­fek­te Mög­lich­keit sich der Her­aus­for­de­rung Tri­ath­lon ein­fach ein­mal zu stel­len.

44 Schü­le­rin­nen und Schü­ler des Come­ni­us Gym­na­si­ums tum­mel­ten sich unter den Star­tern und zeig­ten, dass vie­le von ihnen über das Jahr hin­weg im Wahl­fach Tri­ath­lon flei­ßig trai­niert hat­ten.

Vie­le Podest­plät­ze konn­ten in teils sehr span­nen­den Duel­len erkämpft wer­den. Viel wich­ti­ger aber sind die zahl­rei­chen schö­nen Erin­ne­run­gen und wert­vol­len Erfah­run­gen, die mit nach Hau­se genom­men wer­den.

44 Come­nia­ner nah­men am Stadt­tri­ath­lon teil.