Coro­na-Zeit ist Mas­ken-Zeit. Da wird ger­ne mal über­se­hen, dass es auch den Fasching und somit auch eine ganz ande­re Mas­ken-Zeit gibt. Und dass es neben den inzwi­schen all­täg­lich gewor­de­nen Mund-Nasen-Bede­ckun­gen auch noch eine Men­ge ande­rer Mas­ken, sei es für den Arbeits­schutz, beim Sport, in Thea­ter, Film und Lite­ra­tur, bei Artis­ten, Künst­lern und Musi­kern oder im Brauch­tum und bei Fes­ten und Ritua­len gibt. Mit Mas­ken sind gera­de­zu Streif­zü­ge durch die ver­schie­dens­ten Zei­ten, Kul­tu­ren und Lebens­be­rei­che möglich.

Um das The­ma „Mas­ken“ ging es beim dies­jäh­ri­gen Kin­der- und Jugend-Kunst­wett­be­werb des Kul­tur­bü­ros Palais im Stadt­park. Jun­ge Künst­le­rin­nen und Künst­ler der 1. bis 12. Klas­se waren dazu ein­ge­la­den, Coro­na ein­mal bei­sei­te zu las­sen und in einem selbst gestal­te­ten Bild zu zei­gen, wel­che Mas­ke sie ger­ne tra­gen wür­den, wel­che Mas­ken sie beson­ders fas­zi­nie­ren oder wie sie sich einen Mas­ken­um­zug, ein Mas­ken­spiel oder ein Mas­ken­fest vorstellen.

 

Sie­ben Come­nia­ner haben die Jury, die sich aus Deg­gen­dor­fer Künst­le­rIn­nen zusam­men­setz­te, mit den Ideen und der künst­le­ri­schen Leis­tung ihrer Bil­der über­zeugt und sehr gute Plat­zie­run­gen erzielt. Herz­li­chen Glück­wunsch von der Schulfamilie!

Alters­grup­pe 5./ 6. Klas­se:     1. Platz: Kat­ja Swo­bo­da, 5c

2. Platz: Anna Hei­ne, 5c

5. Platz: Ben­ja­min Pis­tohl, 6d

Alters­grup­pe 7./ 8. Klas­se:     1. Platz Zeno Ispan, 7b

5. Platz: Leni Blankl, 7b

6. Platz: Sarah Bartsch, 7b

Alters­grup­pe 9./10. Klas­se:    3. Platz: Mag­da­le­na Engl, 10a

Wegen der aktu­el­len Coro­na-Maß­nah­me kann heu­er lei­der kei­ne Aus­stel­lungs­er­öff­nung mit Preis­ver­lei­hung statt­fin­den, Urkun­den und Prei­se wer­den auf dem Post­weg zugestellt.

Das Bild von Kat­ja Swo­bo­da (5c).

Das Werk von Leni Blankl (7b).

Das Bild von Anna Hei­ne (5c).

Das Werk von Zeno Ispan (7b).