Ger­ne schloss sich die Schu­le dem Auf­ruf des Baye­ri­schen Lan­des-Sport­ver­ban­des an und warb bei der gesam­ten Schul­fa­mi­lie dafür, am 11.7. mit dem Tri­kot ihres Sport­ver­eins zur Schu­le zu kommen.

Ziel die­ser Akti­on unter Schirm­herr­schaft des bay­ri­schen Kul­tus­mi­nis­ters Bernd Sibler ist es, den Ver­eins­sport in unse­rer Gesell­schaft an einem Tag gebün­delt öffent­lich­keits­wirk­sam sicht­bar zu machen. Ger­ne schloss sich die Fach­schaft dem Auf­ruf an.

Seit vie­len Jah­ren hat das Come­ni­us-Gym­na­si­um eine enge Zusam­men­ar­beit mit den ört­li­chen Ver­ei­nen. Beson­ders die Stütz­punkt­ar­beit wird durch den TSV Deg­gen­dorf, den Lauf­ver­ein Deg­gen­dorf und die SpVgg GW Deg­gen­dorf unter­stützt. Ohne sie wären die sport­li­chen Erfol­ge des „Sport­gym­na­si­ums“ nicht möglich.

Lei­der fehl­ten an die­sem Ter­min die gesam­te 5. Jahr­gangs­stu­fe wegen des Schul­land­heims und die 9. Jahr­gangs­stu­fe wegen des ein­wö­chi­gen Betriebs­prak­ti­kums. Den­noch fand sich eine Grup­pe Ver­eins­mit­glie­der mit ihrem Sport­tri­kot ein. Allen vor­an Zahl­stel­len­lei­ter Herr Stein­bau­er, der vol­ler Stolz das Ver­eins­tri­kot sei­nes Schüt­zen­ver­eins trug.

Dan­ke an alle, die mit­ge­macht haben =)

Mari­na Hofbauer

Der Tri­kot-Tag am Comenius…