Bio­lo­gie am Come­ni­us

Bio­lo­gie ist die Wis­sen­schaft der Lebe­we­sen und Lebens­vor­gän­ge. Sie befasst sich mit den Gesetz­mä­ßig­kei­ten des Leben­di­gen, spe­zi­el­len Beson­der­hei­ten der Lebewe­sen, ihrem Auf­bau, Orga­ni­sa­ti­on und Ent­wick­lung sowie ihren viel­fäl­ti­gen Struk­tu­ren und Pro­zes­sen.

Die Bio­lo­gie lässt sich in vie­le Teil­ge­bie­te unter­tei­len. So befasst sich die Humanbiolo­gie spe­zi­ell mit dem Men­schen, die Zoo­lo­gie im All­ge­mei­nen mit Tie­ren, die Bota­nik mit den Pflan­zen und die Mikro­bio­lo­gie mit den Kleinst­le­be­we­sen. Die Öko­lo­gie unter­sucht die Lebens­be­din­gun­gen der Lebe­we­sen.

Die Leh­re von den Lebe­we­sen führt unse­re Schü­ler zu einem ver­tief­ten Allgemeinwis­sen über die leben­di­ge Natur und zeigt ihnen unse­re ein­zig­ar­ti­ge Welt, die in ihrer Leben­dig­keit und Viel­falt nur zu bewun­dern ist.

Unter­richt

  • Grund­wis­sen
  • Aus­stat­tung
  • W- und P- Semi­na­re
  • Mäd­chen­för­de­rung im MINT-Bereich
  • Schul­bü­cher
  • Expe­ri­men­te ant­wor­ten (Wett­be­werb)
  • Jugend Forscht
  • Tech­nik für Kin­der (Wett­be­werb)
  • Bio­lo­gi­sche che­mi­sches Prak­ti­kum (BcP)

Wahl­fä­cher und AGs

Exkur­sio­nen und Pro­jek­te

  • Exkur­sio­nen — Bio­lo­gie haut­nah
  • Fami­li­en- und Sexu­al­erzie­hung
  • Akti­on gegen Alko­hol und Dro­gen