Französisch am Comenius

Ein besonderer Fokus des Französischunterrichts liegt auf Frankreich, Deutschlands wichtigstem Nachbarland, zu dem enge politische, kulturelle und wirtschaftliche Verbindungen bestehen. Die SchülerInnen sollen die Bedeutung des deutsch-französischen Verhältnisses für das moderne Europa erkennen und sich bewusstwerden, dass für beide Länder gegenseitiges Verständnis und das Erlernen der jeweils anderen Sprache einen zentralen Stellenwert haben. Daneben ist Französisch aber auch Amtssprache in über 30 Ländern und mit über 200 Millionen Sprechern auf allen fünf Kontinenten einer der großen, bedeutenden Sprachräume der Welt. Die gesicherte Sprachkompetenz in Französisch erweitert also die internationale Kommunikations- und Handlungsfähigkeit der SchülerInnen und bereitet sie so auf die Anforderungen der modernen, globalisierten Arbeitswelt vor.

Unterricht

Sprachzertifikate und Austauschprogramme

Schüleraustausch